Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer Eröffnung zu begrüßen!
Der ehemalige H&M im Haerder-Center (Königstr. 84-96) bietet mit rund 700 qm Ausstellungsfläche viel Raum, um in Abstand zueinander und dennoch zusammen Kunst zu erleben.

Die vier Künstler*innen STEPHAN JÄSCHKE (Malerei, Zeichnung, Installation), CHLOE-ROSE PURCELL (Textil), MATTI SCHULZ (Zeichnung, Keramik, Wandarbeit, Druckgrafik) und FELIX THIELE (Video-Installation) intervenieren im großen Raumgefüge des ehemaligen Stores und verwandeln diesen mit ihren vielfältigen konterkarierenden Arbeiten spielerisch in einen neuen irritierenden Erfahrungsraum mitten im Mall-, Shopping- und Leerstandkontext.

Aufgrund der momentanen Situation dürfen wir nur eine beschränkte Anzahl von 50 Personen pro Timeslot zur Eröffnung einladen und bitten Sie daher um eine Voranmeldung für eine der folgenden Uhrzeiten.

ANMELDUNG ZUR ERÖFFNUNG

16.10.2020, 18 Uhr / 19.30 Uhr / 21 Uhr
Haerder-Center, 1. OG (ehemals H&M)

OUT FOR ART ERÖFFNUNG, 18 UHR
OUT FOR ART Eröffnung am 16.10.2020 (Fr) um 18 Uhr, ausgebucht
OUT FOR ART ERÖFFNUNG, 19.30 UHR
OUT FOR ART Eröffnung am 16.10.2020 (Fr) um 19.30 Uhr, ausgebucht
OUT FOR ART ERÖFFNUNG, 21 UHR
OUT FOR ART Eröffnung am 16.10.2020 (Fr) um 21 Uhr, 10 Plätze frei

Mit der Anmeldung bestätige ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@outforart.de widerrufen.